Fotos: Tan­ja Gro­mes (1,8), Chris­ti­ne Wawra (2–7)

Open Hou­se

Ein­ge­la­den sind alle Teil­neh­mer, Ange­hö­ri­gen und Inter­es­sier­ten, die Lust haben, zu erfah­ren, was man bei Inz­Tanz so macht. Kur­se zei­gen Aus­schnit­te des Erlern­ten; ein Mit­mach-Pro­gramm ermög­licht es Inter­es­sier­te auch ohne Vor­aus­set­zun­gen in die prak­ti­sche Arbeit hin­ein­zu­schnup­pern. In den Pau­sen kön­nen Sie sich bei klei­nen Erfri­schun­gen und Stär­kun­gen aus­tau­schen. Im Anschluss sind in der Gast­stät­te neben­an Tische für ein gemein­sa­mes Essen reser­viert.

Unser Tag der offe­nen Tür

Sams­tag, den 10. Febru­ar 2018

10h-18h im TRZ-Loret­to, Hal­le 3

PROGRAMM (genaue­re Zeit­an­ga­ben als Down­load)

10:00–12:00hoffe­nes Bal­lett­trai­ningStu­fe 1a
15:00 -16:10hLec­tu­re-Demons­tra­ti­on, Teil 1Tän­ze­ri­sche Früherziehung,Young Dance
16:15 -16:45hMini-Work­shopsBal­lett, Modern/Zeitgenössisch, Black/Hiphop/Stomp
16:50 -18:00hLec­tu­re-Demons­tra­ti­on, Teil 2Bal­lett, Modern/Zeitgenössisch, Black/Hiphop/Stomp
ab 18:45hgemein­sa­mes Essen & Fei­ernGast­stät­te Loret­to, Katha­ri­nen­str. 22, Tübin­gen

Alle Ange­hö­ri­gen, Freun­de, Bekann­ten und Inter­es­sier­ten sind herz­lich ein­ge­la­den, zuzu­schau­en und bei einem Mit­mach-Pro­gramm selbst in die Arbeit hin­ein­zu­schnup­pern. Kei­ne Vor­aus­set­zun­gen not­wen­dig — bit­te beque­me Klei­dung und Socken, ggf. auch Tanz­schu­he.

Im kos­ten­lo­sen Bal­lett­trai­ning am mor­gen (Stu­fe 1a) kön­nen Sie unse­re Unter­richts­wei­se erle­ben. In kos­ten­lo­sen ‚Mini-Work­shops‘ am Nach­mit­tag kön­nen Sie eine kur­ze Fol­ge der jewei­li­gen Tanz­art erler­nen.

Die ver­schie­de­ne Kur­se des ver­gan­ge­nen Som­mer- und des zuen­de gehen­den Win­ter­se­mes­ters füh­ren auf, was sie wäh­rend des Semes­ters erar­bei­tet haben. Die kos­ten­lo­se Auf­füh­rung ist als lec­tu­re-demons­tra­ti­on mit einer kur­zen Ein­füh­rung in den Lehr­zie­len kon­zi­piert. Es gibt 2 Tei­len von jeweils etwa 1 Stun­de.

In den Pau­sen kön­nen Sie sich bei klei­nen Erfri­schun­gen und Stär­kun­gen aus­tau­schen.

Im Anschluss ist ein gemein­sa­mes Essen­ge­hen geplant.

Open­Hou­se-Fly­er

Als Down­load ver­füg­bar

Open­Hou­se-Pro­gramm

Als Down­load ver­füg­bar

OH-2018_­Ab­lauf